Aktuelles

- ABGESAGT -

Papier- und Alteisensammlung abgesagt

Die für Samstag, 28. März 2020 angekündigte Sammlung kann leider als Folge der Corona-Pandemie nicht durchgeführt werden. Wir bedanken uns aber bei allen, die uns schon über Jahre mit dem Sammeln von Altpapier und Alteisen unterstützen. Leider kann der Termin nicht einfach nur verschoben werden. Die nächste Sammlung findet (so hoffen wir) dann wieder im Herbst statt.

Diejenigen, die eine beachtliche Menge Alteisen (aber nur Metallschrott) zusammen getragen haben, sollen sich aber bitte bei uns melden unter: +49 170 3317952

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

 


Markt für Sinne & Genuss abgesagt 

 

Samstag, 21. März 2020 von 11.00 bis 17.00 Uhr rund um unser Vereinsheim


Generalversammlung 2020

Am Samstag, den 18. Januar 2020 hielten wir unsere alljährliche Hauptversammlung im Vereinsheim an der Schlücht ab.

Unser Vorsitzende Daniel Duttlinger eröffnete die Hauptversammlung und als erster Tagesordnungspunkt nach der Begrüßung gedachte die Versammlung an die verstorbenen Passivmitglieder des vergangenen Vereinsjahres.

 

Nach der Verlesung des Protokolls durch Uschi Ziegler folgte der Kassenbericht von Eva Bernauer. Neben den Mitgliedsbeiträgen und Spenden waren die Einnahmen aus dem Jahreskonzert, den Altmaterialsammlungen, dem Markt für Sinne&Genuss sowie dem Stand an der Hoorigen Mess in Tiengen die Haupteinnahmequellen. Mehr Geld wurde für die Ausbildung der Jugend investiert wie z.B. zur Anschaffung  von Instrumenten. Dafür hatte der Verein in 2019 außer wenigen Reparaturen ansonsten keinen größeren Erhaltungs- und Renovierungsaufwand für das eigene Vereinsheim zu bewältigen. Somit konnte uns unsere Kassiererin eine solide Finanzlage bestätigen.

 

Ulrich Müller dankte dem gesamten Vorstandsteam für den guten Job in 2019. Mit der einstimmigen Mehrheit der Mitglieder konnte er auch die Vorstandschaft entlasten. Mit besonderem Dank verabschiedete Daniel Duttlinger seinen Vorstandskollegen Kurt Müller, der sein Amt einem neuen Mitglied zur Verfügung stellte.

 

Nach der Entlastung der Vorstandschaft folgte dann der Bericht zur Jungmusik von Minna Granacher und die Probenstatistik durch Kurt Müller. Der MVG bewältigte neben den Arbeitseinsätzen 15 musikalische Auftritte und insgesamt 46 Proben. Der Probenbesuch von 79% war aber auch gleich ein Punkt im Bericht unseres neuen Dirigenten Jochen Stitz, dessen Ziel es ist, den Probebesuch wieder über die 80%-Hürde zu bewegen.

 

Leider mussten wir auch die  Abmeldung zweier Aktiven hinnehmen. Demgegenüber standen aber 9 Neuaufnahmen (siehe auch Bild unten). Neu aufgenommen wurden: Jule Behrens, Pauline Dietsche, Isabel Groten, Vanessa Keller, Manfred Küpfer, Nils Rebholz, Christine Rudigier, Lara Schäfer und Katrin Stitz. Seit letztem Jahr gibt es auch für die Kinder einen Einstieg zur Musik in Form einer Blockflötengruppe.

 

Die Versammlung bestimmte dann Berthold Genswein zum Wahlleiter. Neben der geschäftsführenden Vorstandschaft (10 Aktive) waren auch noch viele andere Positionen neu zu wählen (siehe Vorstandschaft und Mitglieder). Dank guter Vorbereitung waren alle Positionen nach einer guten Stunde wieder gewählt bzw. neu besetzt.

 

Für 2020 stehen wieder die ersten Termine fest. Neben dem traditionellen Jahreskonzert (Samstag u. Sonntag des 1. Advents) und den kirchlichen Anlässen sowie Jubiläumsständchen sollen dieses Jahr ein Jungmusikkonzert in der Gemeindehalle, ein Dorfhock, ein Jass-Abend, unser Markt für Sinne&Genuss, unser Stand an der Hoorigen Mess und ein musikalischer Vereinsausflug stattfinden.

 

Es gibt viel zu tun - packen wir es an!

 

Die Vorstandschaft 2020/2021

Unsere Neuaufnahmen 2020

Unsere besten Probenbesucher



Heilige Messe an Dreikönig mit dem Musikverein

Auch in diesem Jahr werden wir die heilige Messe an Dreikönig in unserer Pfarrkirche in Gurtweil musikalisch umrahmen.

 

Die heilige Messe beginnt am Montag, 06. Januar 2020 um 10.30 Uhr.

 

Neben Blasmusikstücken erklingen auch Lieder aus dem Gotteslob zum Mitsingen.

 

Damit wünschen wir allen ein gesundes und friedvolles Jahr 2020.


Jahreskonzert 2019

Herzlichen Dank an:

Bäckerei Turzer für den Kartenvorverkauf 

Versicherungsbüro Berthold Genswein f.d. Reservierungen

Andreas Rebholz für den Kartendirektverkauf

und jedem Mitglied das mitgeholfen hat!

Und an Dieter Hauser für die Musikerbilder für das Konzert sowie an Alexander Russ für die obigen Aufnahmen.

 

Download
Programm
MVG_daheim_2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.6 MB

Herzlichen Dank für die Unterstützung

Autogalerie Süd, Alex Eichkorn | Autohaus Bartholomä GmbH | Bäckerei Turzer, Inh. Zeljko Ponedeljak  Bauunternehmen Christof Ebner | Buchhandlung Nikola Kögel | Cafe-Restaurant Scheuble | DER, Reisebüro Tiengen | DKV Versicherungsbüro B. Genswein | ENGINEERING & MARKETING Ing. Büro Engelbert Maier   Ernesto Preiser | GAAV Grenzgängerinfo | Getränkefachmarkt van Laere | Gasthaus Ochsen, Eschbach | Haagwagner, Wagner Heiner | Huber Elektro, Weilheim   Jäger Martin, Hofladen | Kommunikation & Design, Waldshut | Lampe Sonja, FönX | Lienhard GmbH & Co.KG, Tief- und Rohrleitungsbau | Maier Steuerberatungs- gesellschaft mbH, WT | Metzgerei und Partyservice Ebner | Mike Schüz, Cecil & Street One, Tiengen | Müller Holzbau GmbH | Musik-Atelier Tiengen | Obstbrennerei Wuchner | Osti Optik | Perfekt Dienstleistungen e. K. | Privatbrauerei Waldhaus Joh. Schmid GmbH | Raab Karcher | Russ Armin Schreiner, Gurtweil | Schreinerei Tomasi, Kaitle | Steinhauser Martin, Finanzservice | Teppich Jordan 


Dorfhock an der Schlücht

Am Sonntag, den 14. Juli 2019 möchten wir Sie alle wieder zu unserem Dorfhock bei unserem Vereinsheim an der Schlücht ab 17.00 Uhr zu einem gemütlichen Abend einladen.

 

Mit frischen Getränken und knackigen Grillwürsten ist für Ihr leibliches Wohl gesorgt.

 

Natürlich werden wir mit einem abwechslungsreichen Blasmusikrepertoire für die passende Unterhaltung sorgen.

 

Da wir unter freiem Himmel den Abend ausklingen lassen wollen, wird der Dorfhock nur bei trockener Witterung stattfinden.

 

 

 

Bilder hierzu --->

 

 


604. Schwyzertag in Tiengen

Am Sonntag, den 07. Juli 2019, Festumzug ab 14 Uhr

 

Rund um den ersten Sonntag im Juli wird in Tiengen (Waldshut-Tiengen) der Schwyzertag mit einem reichhaltigen Festprogramm gefeiert. Die Höhepunkte des Schwyzertages sind vor allem neben dem Festgottesdienst mit Gelöbnis, der Heimatabend und der Festumzug, den wir auch dieses Jahr musikalisch mitgestalten.



Handwerkervesper beim Waldfest Musikverein Oberlauchringen

Am Freitag, 31.05.2019 unterhalten wir Sie beim Handwerkervesper in Oberlauchringen. Das Waldfest findet im Parkwald in Oberlauchringen statt und beginnt ab 18.00 Uhr.

 

Für Stimmung und Unterhaltung sorgen wir vom MVG sowie der Musikverein Birndorf und der Musikverein "Harmonie" Lottstetten.

 

Wir wünschen schon jetzt viel Spass und gute Unterhaltung!

Download
Programm
waldfest_2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.3 MB

Offene Probe unserer Jungmusiker

Dienstag, 21. Mai um 18:30 Uhr im Vereinsheim an der Schlücht

 

 

Hallo Kinder,

liebe Eltern,

 

es ist wieder soweit. 

 

Am Dienstag, den 21. Mai stellt sich ab 18.30 Uhr die heutige Jungmusik im MVG-Vereinsheim vor. 

 

Kommt einfach unverbindlich vorbei. Wir spielen auch für euch!

Wir geben einen kleinen Einblick zur Ausbildung unserer Jungend. Die Ausbildung der Kinder erfolgt in Zusammenarbeit mit der Musikschule Südschwarzwald. Auch hierzu werden wir Informationen bereithalten und persönlich informieren.

 

Wir freuen uns auf euch!



Konzert der Jugendorchester

Am Sonntag, den 19. Mai 2019 findet das Konzert der gemein- samen Jugendorchester (Vororchester und Jungmusik) der Musikvereine Gurtweil, Weilheim, Nöggenschwiel, Brunnadern-Remetschwiel und Aispel-Rohr in der Haagwaldhalle in Brun.-Remetschwiel statt.

 

Der Einlass ist ab 14.00 Uhr.

 

Das Konzert selbst beginnt um 15.00 Uhr mit unseren ganz Jungen unter der Leitung von Jörg Murschinski und danach mit den Fortgeschrittenen unter der Leitung von Ulf Kühner.

 

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

 

Unsere Jungmusiker freuen sich nach intensiver Probenarbeit Ihnen ihr Können zu präsentieren.

Direkt im Anschluß daran findet noch eine Instrumentenvorstellung der Vereine für alle Interessierten statt.

                                                    .. .. ..


Unsere Jüngsten unter der Leitung von Jörg Murschinski

Die Fortgeschrittenen unter der Leitung von Ulf Kühner




- ABGESAGT -

Postanschrift

Musikverein Gurtweil e.V.

Feldbergstrasse 25
79761 Waldshut-Tiengen

Kontakt

Vereinsheim +49 7741 7136

Mobil +49 170 3317952

info@musikverein-gurtweil.de

 

Spendenkonto

DE42 6845 2290 0003 5003 45

SKHRDE6WXXX

Sparkasse Hochrhein

 


Für Ihre finanzielle Unterstützung zur Anschaffung von Noten und Instrumenten sowie zur Jugendausbildung vorab herzlichen Dank!


Sponsoren